Wie ist der Schulbesuch organisiert?

Die Handelsschule ist eine zweijährige Berufsfachschule und umfasst als Vollzeitschule die Klassenstufen 10 und 11.

Es erfolgt eine schriftliche Abschlussprüfung in den Fächern Deutsch, Fremdsprache, Mathematik, Wirtschaftlehre und Betriebliches Rechnungswesen.